Verwendung von Cookies

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch einer Website auf Ihrem Computer oder mobilem Gerät gespeichert werden. Bei der Nutzung Ihres Browsers, um einen Online-Dienst anzusehen, werden diese Cookies an einen bestimmten Bereich der Festplatte Ihres Endgeräts gesendet und dort gespeichert. Cookies erlauben dem Aussteller, das Endgerät zu identifizieren, auf dem das Cookie während dessen Gültigkeits- oder Registrierungszeitraum gespeichert wurde. Jede Website hat ausschließlich zu den jeweiligen Cookies Zugang, die auf Ihrem Endgerät gespeichert wurden. Daten können in Cookies gespeichert werden, wenn Sie Ihr Einverständnis hierfür erklärt haben oder wenn dies aufgrund von technischen Gegebenheiten, wie zur sicheren Aufrufung einer Website, erforderlich ist.

Wie nutzen wir Cookies?

Der Zweck dieser Richtlinie ist es, die Art und Weise darzustellen, wie RCI Life Ltd, RCI Insurance Ltd und RCI Services Ltd (im Folgenden als „die Unternehmen“, „wir“ oder „uns“ bezeichnet) Cookies nutzen, vor allem in Verbindung mit der Speicherung der Browserdaten auf Ihrem Endgerät, wenn Sie unsere Domäne www.rci-insurance.eu und all unsere Subdomänen verwenden (im Folgenden gemeinsam als „die Website“ oder „diese Website“ bezeichnet). Außerdem erhalten Sie hiermit Hinweise, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen an Ihre Bedürfnisse anpassen können.

Stimmen Sie der Nutzung von Cookies auf der Website zu, werden, abhängig von den von Ihnen gewählten Einstellungen, Browserdaten in den auf Ihrem Endgerät installierten Cookies gespeichert. Diese Einstellungen können jederzeit geändert werden und Cookies, die bereits auf Ihrem Endgerät gespeichert wurden, gelöscht werden.

Unsere Cookies sind nicht dazu konzipiert, persönliche Daten, wie Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse in einem Format, das von anderen gelesen werden kann, zu speichern. Die Identifizierung Ihrer Person soll durch die gesammelten Daten nicht möglich sein. Die von uns genutzten Cookies können Ihr Endgerät nicht lesen oder durchsuchen, um Informationen über Sie zu erhalten und sind nicht dazu bestimmt, Material auf Ihrer Festplatte zu lesen.

Die Website, die ein Cookie setzt, ist der Eigentümer des Cookies. Das bedeutet, dass ausschließlich die Website und andere Seiten, mit denen sie sich bereit erklärt hat Informationen zu teilen, die Daten, die bei der Nutzung von Cookies gespeichert wurden, lesen können.

Diese Website nutzt Cookies zum Speichern von Nutzerpräferenzen und zur Optimierung unserer Internetseiten (z. B. durch die Auswertung der Anzahl der Besucher, der neuen Besucher, etc.). Diese Cookies tragen zu einem reibungslosen Browsen bei und machen die Website benutzerfreundlicher.

Durch die Nutzung der Website www.rci-insurance.eu erklären Sie sich mit der Verwendung und Speicherung von Cookies auf Ihrem Endgerät einverstanden. Die Nutzung der Website ohne Cookies ist möglich, jedoch wird die Leistung der Website dadurch eingeschränkt.

 

 

Arten und Zweck der genutzten Cookies

Browser-Cookies

Diese Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website und ihrer Funktionen von entscheidender Bedeutung. Es handelt sich hierbei um Sitzungscookies, die gelöscht werden, sobald Sie die Website verlassen.

Performance-Cookies

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher diese Website nutzen, um die Leistung der auf der Website zur Verfügung gestellten Seiten zu bewerten. Performance-Cookies helfen uns, das Verhalten und die Interaktionen der Besucher der Website zu erfassen. Diese Informationen ermöglichen es uns, den Inhalt der Website anzupassen, den Anforderungen der Nutzer besser zu entsprechen und die Bedürfnisse der Besucher hinsichtlich der verfügbaren Informationen zu erfüllen.

Diese Website nutzt Google Analytics, das von Google Inc. zur Verfügung gestellt wird, um diese Daten zu analysieren. Diese Plattform speichert in unserem Auftrag ein Cookie auf Ihrem Endgerät. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden an einen gesicherten Server übertragen und in die Analysesoftware eingespeist. Diese Software versorgt uns mit Informationen über die Websitenutzung, die das Besucherverhalten beschreiben, und dient dazu, die Nutzung unserer Website zu verbessern.

Für weitere Informationen zum Google Analytics Dienst, besuchen Sie die folgende Seite: http://www.google.com/analytics/learn/privacy.html

Konfiguration Ihres Online-Browsers

Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können diese Cookies allerdings jederzeit deaktivieren. Sie können ebenfalls Ihre Browser-Einstellungen so einstellen, dass Sie darüber informiert werden, wenn Cookies auf Ihrer Festplatte gespeichert werden und Sie aufgefordert werden, diese zu akzeptieren oder abzulehnen. Sie können Cookies von Fall zu Fall akzeptieren oder ablehnen oder auch alle systematisch ablehnen.

Wenn Ihr Browser so eingestellt ist, dass er Cookies für die Navigation ablehnt, ist die Leistung der Website eingeschränkt. Um Cookies so zu verwalten, dass sie Ihren Anforderungen entsprechen, empfehlen wir Ihnen, bei der Konfiguration Ihres Browsers den Zweck von Cookies zu berücksichtigen.

Die folgenden Schritte ermöglichen es Ihnen, Ihren Browser neu zu konfigurieren:

Für Internet Explorer:

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Werkzeuge“ und dann auf „Internetoptionen“.

Öffnen Sie die Registerkarte „Allgemein“; klicken Sie auf „Browserverlauf“ und „Einstellungen“.

Klicken Sie auf „Dateien anzeigen“.

Für Firefox:

Wählen Sie in der Registerkarte „Werkzeuge“ des Browsers das Menü „Optionen“.

Klicken Sie im angezeigten Fenster auf „Datenschutz“ und „Cookies anzeigen“.

Für Safari:

Wählen Sie in Ihrem Browser das Menü „Bearbeiten“ und dann „Einstellungen“.

Klicken Sie auf „Sicherheit“ und dann auf „Cookies anzeigen“.

Für Google Chrome:

Klicken Sie auf das Menü „Werkzeuge“ und wählen Sie „Einstellungen“.

Klicken Sie auf die Registerkarte „Erweiterte Einstellungen“ und öffnen Sie den Abschnitt „Datenschutz“.

Klicken Sie auf „Cookies anzeigen“.

Installieren Sie ein Cookie, das Performance-Cookies ablehnt.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Daten über Ihre Nutzung der Website gesammelt und ausgewertet werden, können Sie den Vorgang jederzeit abbrechen.

Dazu wird in Ihrem Browser ein Cookie installiert, das Performance-Cookies ablehnt. Dieses Cookie wird nur installiert, um andere Cookies abzulehnen. Aus technischen Gründen darf dieses nur mit dem Browser verwendet werden, in dem es installiert wurde. Wenn Sie Ihre Cookies löschen oder Ihren Browser oder Ihr Endgerät wechseln, müssen Sie das Cookie erneut installieren.